Skip to main content

Lumpeliedle singen


Am 29. Januar hatten Reinhard Sonntag und Alfred Ruf ihren ersten Auftritt im Seniorenzentrum als Lumpeliedle-Sänger. Viele der alten Lieder wurden im Dialekt gesungen und waren dem Pubilkum gut bekannt. Bei „Hans im Schnoakeloch“, „Die Goaß isch weg“ und natürlich dem Badnerlied wurde lebhaft mitgesungen. Der „Schwarzwaldmarie“ haben die beiden Musiker augenzwinkernd eine neue Zeile hinzugefügt. Die zwei Sänger spannten den Bogen weiter zu Schlagern und lokalen Fasnachtsliedern, wie dem Hanselelied.

Zum Abschluss des amüsanten Konzertes bedankte sich Brigitta Zimmermann mit einem originellen Geschenk bei den Musikanten, die ohne eine Zugabe nicht gehen durften. Wir hoffen, dass noch einige Konzerte folgen werden.